Archiv des Autors: Mike

Hin und her ist manchmal schwer

Aktuell ist die Hauptreisezeit f√ľr die Besucher der Kapverden und nat√ľrlich auch f√ľr Fogo. Wer seine Reise einschlie√ülich aller Inlandsfl√ľge und F√§hrverbindungen schon vor Monaten geplant hat oder von einer Reiseagentur gemanagt wird, kann damit rechnen, dass der Transport klappt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bruma seca hat die Kapverden fest im Griff

Seit dem 24.1.24 herrscht bruma seca. Bei diesem Wetterph√§nomen handelt es sich um feinsten Staub, der in der Sahara durch starke Winde aufgewirbelt wurde und mit dem Nord-Ost-Passat in den Bereich der Kapverden gelangt. Die Sicht ist stark reduziert, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Schäden von 1,0 Mio Euro

Am Ende letzter Woche hat die Stadtverwaltung von S√£o Filipe die Sch√§den beziffert, die durch die starken Niederschl√§ge am 30. August und 6./7. September entstanden sind. Es handelt sich um 110 Mio escudos oder ca. 1 Mio Euros. Die durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

S√£o Filipe 2023 – das Stadtfest

Eine Nachlese. In der Woche vor dem 1. Mai war auch 2023 wie jedes Jahr, in dem nicht irgendwelche Bazillen dazwischen funken, das gro√üe Stadtfest von S√£o Filipe. Viele Sportveranstaltungen, Reiterwettk√§mpfe, das Rennen der Fischerboote, das traditionelle Maisstampfen, die Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die H√∂hle Gh√īn Gh√īn

Das weitl√§ufige und verzweigte H√∂hlensystem Gh√īn Gh√īn n√∂rdlich des Monte Inhuco ist nicht leicht zu finden und auch bei den Einheimischen wenig bekannt. Aber beeindruckend ist es allemal. Auf der website www.sao-filipe.com gibt es nun eine detaillierte Beschreibung

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare